Einsatz 5

Am 30.06. wurden wir um 15:37 Uhr zur Unterstützung nach Wahlstorf gerufen. Auf einem Feld befand sich ein in voller Ausdehnung brennender Mähdrescher.
Wir unterstützten die Kameraden vor Ort mit Material, Wasser, Atemschutzgeräteträgern und unserer neuen Wärmebildkamera zur Abkontrolle von Glutnestern.
Nach rund 2 Stunden konnten wir wieder einrücken.

Zurück