Einsatz 20

Verkehrsunfall auf Grund von Straßenglätte

Am 5. Dezember ereignete sich auf Grund der Straßenglätte ein mit zwei Fahrzeugen beteiligter PKW-Unfall auf der K53 / Höhe Alte Schmiede.
Von den 5 verletzten Personen musste eine mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes befreit werden. Nachdem diese dem Rettungsdienst übergeben werden konnte, unterstützten wir den Abschleppdienst bei der Straßenreinigung.
Wir wünschen den verletzten Personen gute Genesung.

Zurück