Mehrzweckfahrzeug MZF

Das Mehrzweckfahrzeug MZF dient vorwiegend zum Transport von Mannschaft und Gerät sowie als Sitz einer Einsatzleitung. Neben einer feuerwehrtechnischen Beladung kann mindestens eine Staffel (1/5) im Fahrzeug aufgenommen werden. Die Sitzbänke können umgeklappt bzw. entfernt werden. So können mit dem MZF auch größere Gegenstände transportiert werden. Durch die spezielle Anordnung der Sitzbänke sowie des dazugehörigen Tisches ist es aber genauso gut geeignet, eine kleine Einsatzleitung aufzunehmen oder als Mannschaftstransportfahrzeug zu dienen. 

 

Funkrufname: Florian Plön 63-14-01

 

Technische Daten

  • Hersteller / Typ: Volkswagen / Crafter
  • Leistung: 100 kW (136 PS)
  • Baujahr: 2012
  • Besatzung: 1/6
  • zul. Gesamtgewicht:3200 kg
  • Löschwassertank: -/-
  • Pumpenleistung: -/-

 

Beladung

  • Sprechfunkgerät 4m-Band
  • Sprechfunkgerät 2m-Band (3 Stück)
  • Sanitätskasten
  • Verkehrsleitkegel
  • Anhaltekellen (2 Stück)
  • Handleuchten (2 Stück)
  • Feuerlöscher
  • Gurtmesser
  • Brechstange
  • Abschleppseil
  • Schaufel und Besen
  • Material für die Einsatzleitung
  • diverses Material