Die Notfalldose

Der AktivKreis Schellhorn hat ein neues Projekt ins Leben gerufen, dass wir sehr gerne unterstützen wollen: die Notfalldose für Schellhorn.

 

Die Notfalldose soll im Kühlschrank aufbewart werden und hält alle notwendigen Informationen für die Rettungsdienste im Notfall bereit.

 

Der AktivKreis Schellhorn möchte jeden Haushalt in Schellhorn mit einer Notfalldose ausstatten. Die ersten 150 Dosen sind von der Schwentine-Apotheke in Preetz gespendet worden. Auf dem Neujahrsempfang im Januar 2019 der Gemeinde wurde bereits über das Projekt informiert. Weitere Dosen werden auf Veranstaltungen des AktivKreises verteilt oder können in der Geschäftsstelle der Förde Sparkasse Schellhorn abgeholt werden.

 

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Internet-Seite vom AktivKreis Schellhorn unter www.aktivkreis-schellhorn.de.